zurück

Künstler und Theologen
im Zwiegespräch
Abt Andreas Range
O. Cist. im Gespräch mit
Erwin Wortelkamp
Do. 27.10.2016, 19 Uhr

Abt Andreas Range O. Cist. und Erwin Wortelkamp lassen uns teilhaben an ihrem Austausch über Kunst im sakralen Raum.

Die Abtei Marienstatt ist bekannt als ein Ort des Glaubens, der Spiritualität und der klassischen Kunst. Was viele Menschen nicht wissen: Sowohl das Zisterzienserkloster als auch das dazugehörende private Gymnasium beheimaten zunehmend zeitgenössische Kunst. Vor allem Erwin Wortelkamp, dessen Biografie eng mit diesem Ort verknüpft ist, hat dort große Spuren hinterlassen.

Eine Anmeldung ist nicht nötig. Der Eintritt ist kostenfrei.